TuS Reichshof 1883/1929 e.V.
Hilgenstock 23a
51580 Reichshof

  +49 2265 980776

Termine

dearenfrelhifaruestr

Ehrenmitglied Karl-Erich Ising verstorben

Mit tiefer Betroffenheit hat der TuS Reichshof 1883/1929 e.V. vom Tod seines Ehrenmitgliedes Karl-Erich Ising erfahren.
Karl-Erich ist am 28. Februar im Alter von 92 Jahren verstorben.
Er trat im Jahr 1946 in die Fußballabteilung des Altvereins SV 1929 Sinspert-Wehnrath e.V. ein und hielt ihr seit dem die Treue. In diesem Jahr waren es 75 Jahre!
Sein freundliches Wesen wird uns in guter Erinnerung bleiben.
In Dankbarkeit und Anteilnahme werden wir ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Der Vorstand
des TuS Reichshof 1883/1929 e.V.

Drucken E-Mail

Elektrisola Sportpark bleibt zunächst noch geschlossen

Die ab dem 22.02.2021 geltende Coronaschutzverordnung untersagt im § 9 Abs. 1 grundsätzlich weiter den Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen und die Nutzung der Nebenräume wie Duschen etc.
Sie schafft allerdings auch Ausnahmen. Ausgenommen von dem Verbot ist der Sport allein, zu zweit oder ausschließlich mit Personen des eigenen Hausstandes auf Sportanlagen unter freiem Himmel einschließlich der sportlichen Ausbildung im Einzelunterricht. Zwischen verschiedenen Personen oder Personengruppen, die gleichzeitig Sport auf Sportanlagen unter freiem Himmel treiben, ist dauerhaft ein Mindestabstand von 5 Metern einzuhalten.
Der Vorstand hat in seiner Sitzung am 22.02.2021 ebenfalls über eine Öffnung des Sportparks diskutiert. Es wurde aber im Einvernehmen mit der Fußball-Abteilungsleitung entschieden, dass der Sportpark zum gegenwärtigen Zeitpunkt noch nicht geöffnet wird, sondern zunächst abgewartet wird, wie sich die Situation weiter entwickelt.
Sobald eine Öffnung erfolgt, werden alle Sportgruppen umgehend informiert.

 

Drucken E-Mail

Charity-Walk gegen Rassismus

Die Integrationsagentur in Kooperation mit der Servicestelle für Antidiskriminierungsarbeit und dem Projekt „vielfalt.viel wert“ des Caritasverbandes Oberberg organisieren im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus vom 15.3. – 28.3.2021 einen pandiemiekonformen Charity-Walk gegen Rassismus.
Black live matters, George Floyd, das Attentat in Orlando 2016 oder der Anschlag in Halle 2019, es ist wichtiger denn je sich auch in Corona-Zeiten symbolisch die Hände zu reichen und klare Stellung gegen Rassismus zu beziehen.
Als schöner Nebeneffekt wirkt diese Aktion auch dem Corona-Blues entgegen und ermuntert dazu, sich in der freien Natur zu bewegen und dadurch sich selbst und Anderen etwas Gutes zu tun.

Wer?
Jede*r, der mitmachen möchte, ob alt, ob jung, ob groß, ob klein; jede*r, der sich solidarisch und aktiv für ein antirassistisches Menschenbild und friedvolles Zusammenleben, welches von gegenseitigem Respekt, Toleranz und Liebe geprägt ist, engagieren möchte.
Anmeldungen bitte per Email unter Angabe der Adresse und T-Shirt-Größe S-M-L-XL.

Bitte überweist das Startgeld von 5 Euro auf unser folgendes Spendenkonto unter Angabe des Verwendungszweckes „Charity Walk 2021“:
Caritasverband für den oberbergischen Kreis e.V.
IBAN: DE45 3845 0000 0000 2210 10

Wo?
Strecke und Ort sind frei wählbar.

Wann?
In der Zeit vom 15.03.2021 bis einschließlich 28.03.2021.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ehrenmitglied Gerd Mortsiefer verstorben

Mit tiefer Betroffenheit hat der TuS Reichshof 1883/1929 e.V. vom Tod seines Ehrenmitgliedes Gerd Mortsiefer erfahren.

Gerd ist am 25. Januar im Alter von 76 Jahren verstorben. Er trat 1968 in die Fußballabteilung des Altvereins SV 1929 Sinspert-Wehnrath e.V. ein.
Sein Einsatz und seine Identifikation mit dem Verein waren vorbildlich! Gerd wurde nie müde, sich für den TuS und dessen Belange, aber vor allem für die Kinder und Jugendlichen mit ihren Wünschen, Sorgen und Nöten, einzusetzen. Er war es auch, der vor rund 49 Jahren die Damen-Mannschaft ins Leben gerufen hat.
Neben seinem Engagement als Damen- und Jugendtrainer, Jugendgeschäftsführer, Geschäftsführer, Jugendwart und zuletzt Kassenwart der Fußballabteilung war er unter anderem auch einige Jahre als Geschäftsführer im Fußballkreis Oberberg tätig.
Durch seinen unermüdlichen Einsatz und sein Engagement hat er sowohl den 1. FC Reichshof-Sinspert-Wehnrath als auch den TuS Reichshof maßgeblich mitgeprägt.
Dieses herausrgende Engagement gebührt ihm Respekt, Dank und höchste Anerkennung!

Sein Humor und sein freundliches Wesen werden uns in guter Erinnerung bleiben.
In Dankbarkeit und Anteilnahme werden wir ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Der Vorstand
des TuS Reichshof 1883/1929 e.V.

 

Drucken E-Mail

Ehrenmitglied Gerd Bisplighoff verstorben

Mit tiefer Betroffenheit hat der TuS Reichshof 1883/1929 e.V. vom Tod seines Ehrenmitgliedes Gerd Bisplinghoff erfahren.
Gerd ist am 27. Dezember im Alter von 83 Jahren verstorben.

Im Jahr 1968 trat Gerd in die Fußballabteilung des Altvereins TuS Eckenhagen 1883 e.V. ein und hielt ihr seit dem die Treue.
Sein Humor und sein freundliches Wesen wird uns in guter Erinnerung bleiben.
In Dankbarkeit und Anteilnahme werden wir ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.

Der Vorstand
des TuS Reichshof 1883/1929 e.V.

 

Drucken E-Mail

Sportbetrieb wird coronabedingt ab 02.11.2020 wieder eingestellt


 Liebe Sportfreunde,

Bundeskanzlerin Merkel und die Regierungschefinnen und -chefs der Länder haben gestern neue Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie beschlossen. Angesichts der inzwischen exponentiellen Infektionsdynamik und um eine Überforderung des Gesundheitssystems zu verhindern, haben Bund und Länder u.a. beschlossen, dass der Freizeit- und Amateursport ab kommenden Montag ruhen muss.
Aus diesem Grund hat die Gemeinde Reichshof heute mitgeteilt, dass ab Montag, den 02.11.2020, die Turn-, Sport- und Schwimmhallen sowie der Elektrisola-Sportpark für den Vereinssport geschlossen sind.
Sobald eine Nutzung wieder möglich ist, werden wir umgehend informieren.

Der Vorstand

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

logo vg eckenhagen

Copyright © 2021  -  TuS Reichshof 1883/1929 e.V.
Alle Rechte vorbehalten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.