dearenfrelhifarusoestr

 Auf der diesjährigen Sportlerehrung, welche wie in jedem Jahr in der Sporthalle an der Hahnbucher Straße stattgefunden hat, konnte die Vorsitzende des Gemeindesportverbandes Reichshof Susanne Schneider gestern Abend gemeinsam mit dem stellvertretenden Bürgermeister der Gemeinde Reichshof Gottfried Claus zahlreiche Sportlerinnen und Sportler - insbesondere auch des TuS Reichshof - ehren.


v.l. GSV-Vorsitzende Susanne Schneider, Margot Günther und stellv. Bürgermeister Gottfried Claus (Foto: Michael Kleinjung - Oberberg aktuell)

Geehrte TuS-Sportler/-innen:

Einradsport
  • Lalenia Hirte
    Weltmeisterin im Trail ("Trail World Champion der Damen")
    Bronze im Long Jump, Bronze im Speedtrial
    u.w. Platzierungen in ihrer Altersklasse
  • Kim Lilien Höser
    3. Platz im Weitsprung (AK 15-18)
    Finalteilnahme im Long Jump
Handball
  • David und Christian Hannes
    Schiedsrichter in der Deutschen Handball-Bundesliga
    sowie IHF-/EHF-Schiedsrichter (bisher 43 DHB-Einsätze und 2 EHF-/IHF-Einsätze)
Langjährige Vorstandsarbeit
  • Margot Günther
    15 Jahre Vorstandsarbeit als Beisitzerin
    und 32 Jahre Übungsleiterin im Turnen
  • Axel Feld
    19 Jahre Vorstandsarbeit als Geschäftsführer und stellv. Vorsitzender
Rollski
  • Meinolf Koch
    1. Platz bei der deutschen Rollskimeisterschaft und 1. Platz bei der Rheinland-Pfalz Rollskimeisterschaft


rechts Meinolf Koch  (Foto: Michael Kleinjung - Oberberg aktuell)

 

Bericht zur Sportlerehrung von Oberberg aktuell

 

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok