TuS Reichshof möchte seine Damenmannschaft personell verstärken

Verfasst von Michael Forsthoff am .

Wie so viele Vereine im Oberbergischen sucht auch der TuS Reichshof Verstärkung für seine Damenmannschaft. Das Reserveteam musste aus Personalmangel schon während der Rückrunde abgemeldet werden. Für die 1. Mannschaft (Kreisliga A) stehen derzeit rund 20 Spielerinnen zur Verfügung, allerdings wird sich der Kader im Sommer erneut verändern.

Wer mindestens 16 Jahre alt ist (Jahrgang 2003), kann gerne ab sofort mittwochs und freitags um 19 Uhr beim Training im Sportpark Eckenhagen vorbeischauen.

Weitere Informationen gibt es bei

Trainer Michael Forsthoff
Tel. 0170 / 47 11 727
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Drucken