TuS Reichshof 1883/1929 e.V.
Hilgenstock 23a
51580 Reichshof

  +49 2265 980776

Termine

dearenfrelhifaruestr

3. Elektrisola Hallenturniere des TuS Reichshof

Wie gewohnt finden Anfang Januar wieder an zwei Wochenenden die Elektrisola Hallenturniere in der frisch renovierten Sporthalle am Schulzentrum in Reichshof Eckenhagen statt.

Wie im letzten Jahr startet das Event am Freitagabend mit dem Turnier der Freizeitmannschaften, welches wie schon in den vorherigen Jahren gut besetzt ist.
Da das Turnier für die Betriebsmannschaften letztes Jahr sehr gut angenommen wurde, findet dies ebenfalls wieder statt. Gastgeber Elektrisola ist selbstverständlich mit von der Partie.

Neben zahlreichen gut besetzten Jugendturnieren ist das 1. Seniorenturnier um den Elektrisola Wanderpokal bestimmt das Highlight der Turnierwochenenden. Hier wird der VFL Engelskirchen versuchen seinen Titel aus dem letzten Jahr zu verteidigen.

Die Organisation der Hallenturniere ist für den Verein jährlich eine zeitintensive Herausforderung, bei der alle Mannschaften mit anpacken und für die Verpflegung rund um die Uhr sorgen.
Da die Veranstaltung von den Besuchern lebt, freut sich der TuS auf viele interessante Fußballspiele sowie auf Freunde, Eltern und alle anderen Gäste, die sich das Spektakel am Jahresanfang nicht entgehen lassen wollen.

Die Turnierdaten im Detail:

Weiterlesen

Drucken E-Mail

TuS-Sportler wurden auf der Sportlerehrung ausgezeichnet

Auf der diesjährigen Sportlerehrung des Gemeindesportverbandes Reichshof wurden durch den Ersten stellv. Bürgermeister Gottfried Claus und die Vorsitzende des GSV Susanne Schneider am gestrigen Nikolaustag zahlreiche Sportlerinnen und Sportler aus der Gemeinde Reichshof geehrt.
Vom TuS Reichshof wurden Lalenia Hirte, Kim-Lilien Höser, Meinolf Koch, Siegfried Hisge, Andreas Valperz, Axel Koch und Martin Eijpe geehrt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Ehrungen für 560 Jahre Vereinsmitgliedschaft

Stefan Wurm wurde zum Ehrenmitglied ernannt

Auf der Mitgliederversammlung am 29. November im Eckenhääner Huus wurde Stefan Wurm für seine langjährige Mitgliedschaft und sein besonderes Engagement für den Verein durch Vorsitzenden Thomas Funke zum Ehrenmitglied ernannt.

Darüber hinaus konnten für 25-jährige Mitgliedschaft Giovanni Lettieri, Gerrit Alexander Doepp, Kartsen Koert und Mario Neu geehrt werden.
Carla Törell, Klaus Feld und Frank Giebeler wurden für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt.
Gleich vier Mitglieder konnten in diesem Jahr für 50-jährige Mitgliedschaft eine Ehrung entgegennehmen: Margot Günther, Johanna Jepp, Lieselotte Penz und Rudolf Ulber.
Ein ganz besonderer Dank für 70-jährige Mitgliedschaft ging an Dr. Klaus Schütz und Georg Lenz.

 

Drucken E-Mail

Unterstützt den TuS bei euren Weihnachtseinkäufen

Die Internet-Plattform www.gooding.de ermöglicht es jedem, unseren Verein durch seine Online-Einkäufe zu unterstützen – ganz ohne Mehrkosten. Angeschlossen sind mehr als 1.600 Online-Shops wie ebay, Lidl, Saturn, eventim, Media Markt, Expedia, Booking.com, Otto, die Bahn und viele mehr!!
Bei jedem Einkauf erhält unser Verein eine Prämie, im Durchschnitt ca. 5% des Einkaufswertes. Du selbst bezahlst dabei nicht mehr, die Prämie wird durch die Unternehmen gezahlt. Gooding selbst finanziert sich durch einen freiwilligen Anteil der Prämie.
Man muss sich als Nutzer nicht registrieren und keine Daten über sich preisgeben!

Daher würden wir uns freuen, wenn du deine Online-Einkäufe über Gooding machst und unseren Verein dabei auswählst!

 

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Einladung zur Mitgliederversammlung am 29.11.20019

Hiermit laden wir alle Mitglieder recht herzlich zur Mitgliederversammlung am

Freitag, den 29. November 2019, um 19.30 Uhr
im "Eckenhääner Huus", Reichshofstr. 30, nach Reichshof-Eckenhagen ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Jahresbericht des Vorstands
  3. Jahresberichte der Abteilungen
  4. Kassenbericht
  5. Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Wahl eines Kassenprüfers
  9. Ehrungen
10. Anträge
11. Verschiedenes

Der Vorstand

Drucken E-Mail

Ehrenmitglied Horst Hombach verstorben

Mit tiefer Betroffenheit hat der TuS Reichshof 1883/1929 e.V. vom Tod seines Ehrenmitgliedes Horst Hombach erfahren.
Horst ist am 14. Oktober im Alter von 85 Jahren verstorben.

Im Jahr 1966 trat Horst in die Fußballabteilung des Altvereins SV 1929 Sinspert-Wehnrath e.V. ein und hielt ihr seit dem die Treue. Sein freundliches Wesen wird uns in guter Erinnerung bleiben.
In Dankbarkeit und Anteilnahme werden wir ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Unser Mitgefühl gilt seiner Familie, insbesondere seiner Ehefrau und seinen drei Söhnen.

Der Vorstand
des TuS Reichshof 1883/1929 e.V.

Drucken E-Mail

Weitere Beiträge ...

logo vg eckenhagen

Copyright © 2020  -  TuS Reichshof 1883/1929 e.V.
Alle Rechte vorbehalten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.